Aktuelles

29.04.2017

Frühjahrskonzert 2017

Frühjahrskonzert 2017

Am 29.04.2017 fand das Frühjahrskonzert unter dem Motto 'Spielräume 2017, Klassiker der sinfonischen und traditionellen Blasmusik' unter der erstmaligen Leitung von Christian Zangerl statt.

Am 29. April 2017 durften wir zum Frühjahrskonzert unter dem Motto 'Spielräume 2017, Klassiker der sinfonischen und traditionellen Blasmusik' im Festsaal der Naturparkschule einladen. Zahlreiche Besucher gingen dieser Einladung nach und teilten mit uns diesen musikalischen Abend.
Im laufe des Abends erkannte man sicher den ein oder anderen Klassiker, angefangen von Fanfare and Flourishes (James Curnow), Rikudim (Jan Van der Roost) das von jüdischen Tänzen inspiriert wurde, bis hin zu dem Zigeunerbaron (Johann Strauß) oder dem Ungarischen Tanz Nr. 5 (Johannes Brahms). Auch die traditionelle Musik mit den Klassikern Bad'ner Mad'ln (Karl Komzak), der Katharinenpolka (Kurt Gäble) und mit dem Konzertmarsch Mit vollen Segeln (Klaus Strobl) kam bei diesem Konzert nicht zu kurz. 
An dieser Stelle möchten wir uns bei Mag. Günter Riezler, der den Abend moderiert hat, bei allen Sponsoren und natürlich bei dem zahlreichen Publikum recht herzlich bedanken.


29.04.2017

Frühjahrskonzert 2017

Frühjahrskonzert 2017

Am 29.04.2017 fand das Frühjahrskonzert unter dem Motto 'Spielräume 2017, Klassiker der sinfonischen und traditionellen Blasmusik' unter der erstmaligen Leitung von Christian Zangerl statt.

Am 29. April 2017 durften wir zum Frühjahrskonzert unter dem Motto 'Spielräume 2017, Klassiker der sinfonischen und traditionellen Blasmusik' im Festsaal der Naturparkschule einladen. Zahlreiche Besucher gingen dieser Einladung nach und teilten mit uns diesen musikalischen Abend.
Im laufe des Abends erkannte man sicher den ein oder anderen Klassiker, angefangen von Fanfare and Flourishes (James Curnow), Rikudim (Jan Van der Roost) das von jüdischen Tänzen inspiriert wurde, bis hin zu dem Zigeunerbaron (Johann Strauß) oder dem Ungarischen Tanz Nr. 5 (Johannes Brahms). Auch die traditionelle Musik mit den Klassikern Bad'ner Mad'ln (Karl Komzak), der Katharinenpolka (Kurt Gäble) und mit dem Konzertmarsch Mit vollen Segeln (Klaus Strobl) kam bei diesem Konzert nicht zu kurz. 
An dieser Stelle möchten wir uns bei Mag. Günter Riezler, der den Abend moderiert hat, bei allen Sponsoren und natürlich bei dem zahlreichen Publikum recht herzlich bedanken.


29.04.2017

Frühjahrskonzert 2017

Frühjahrskonzert 2017

Am 29.04.2017 fand das Frühjahrskonzert unter dem Motto 'Spielräume 2017, Klassiker der sinfonischen und traditionellen Blasmusik' unter der erstmaligen Leitung von Christian Zangerl statt.

Am 29. April 2017 durften wir zum Frühjahrskonzert unter dem Motto 'Spielräume 2017, Klassiker der sinfonischen und traditionellen Blasmusik' im Festsaal der Naturparkschule einladen. Zahlreiche Besucher gingen dieser Einladung nach und teilten mit uns diesen musikalischen Abend.
Im laufe des Abends erkannte man sicher den ein oder anderen Klassiker, angefangen von Fanfare and Flourishes (James Curnow), Rikudim (Jan Van der Roost) das von jüdischen Tänzen inspiriert wurde, bis hin zu dem Zigeunerbaron (Johann Strauß) oder dem Ungarischen Tanz Nr. 5 (Johannes Brahms). Auch die traditionelle Musik mit den Klassikern Bad'ner Mad'ln (Karl Komzak), der Katharinenpolka (Kurt Gäble) und mit dem Konzertmarsch Mit vollen Segeln (Klaus Strobl) kam bei diesem Konzert nicht zu kurz. 
An dieser Stelle möchten wir uns bei Mag. Günter Riezler, der den Abend moderiert hat, bei allen Sponsoren und natürlich bei dem zahlreichen Publikum recht herzlich bedanken.